Shop für Handel, Gewerbe und Behörden – kein Verkauf an private Verbraucher

Injektionspflaster von Praxis Partner sichern den Heilungsprozess

Kleiner Stich mit großer Wirkung: Wenn Medikamente in die Vene oder Impfstoffe unter die Haut gespritzt werden, entfalten sie dort schnell ihre heilsame Aktivität. Damit dieser Prozess von außerhalb weder gestört noch gar gefährdet wird, schützen Injektionspflaster kurzfristig die winzige Eintrittspforte in der Außenhaut. Bei Praxis Partner können Sie sie in unterschiedlicher Ausführung und beliebiger Menge bestellen.

So klein der Einstich einer Spritze oftmals auch sein mag – ihn einfach ohne Schutz durch Injektionspflaster offen zu lassen, kann im Zweifelsfall unliebsame Konsequenzen nach sich ziehen. Je nachdem, in welchem Umfeld sich die jeweilige Person befindet oder arbeitet, können Staub- oder Schmutzpartikel beziehungsweise die verschiedensten Flüssigkeiten auch in diese kleine Injektionswunde eindringen und im schlimmsten Fall eine Entzündung hervorrufen. Dem beugen Sie vor, indem Sie hier bei Praxis Partner Injektionspflaster in ausreichender Menge kaufen.

  • Hersteller
  • 1
  • 3
  • 3
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 3

Injektionspflaster kaufen, die auf den individuellen Bedarf abgestimmt sind

Nicht nur die Menge der benötigten Injektionspflaster muss bedacht werden, um die bedarfsgerechte Versorgung mit diesem kleinen, aber wichtigen Hilfsmittel sicherzustellen. Obwohl die Einstichwunden zumeist winzig sind, können Sie zum Beispiel Injektionspflaster in verschiedenen Größen kaufen – etwa, um einen besseren Halt zu gewährleisten. Ist mit empfindlicher Haut zu rechnen, so sollten Sie auf die entsprechenden, besonders schonenden Pflaster zurückgreifen. Das gilt zum Beispiel auch für Körperstellen mit starkem Haarbewuchs. Und wenn Personen in feuchter Umgebung arbeiten, sollten sie nach einer Injektion gleich mit einem wasserfesten Pflaster versorgt werden.

Was Injektionspflaster qualitativ auszeichnet

Injektionspflaster bestehen zumeist aus Kunststoffverbindungen wie Polyester oder Polyethylen und werden mittels Polyacetatklebern auf die Wundumgebung aufgebracht. Dies gewährleistet zugleich die zuverlässige Abdichtung der Injektionswunde wie auch eine flexible Anpassung des Pflasters an die Körperoberfläche. Im Kernbereich verfügen die meisten Injektionspflaster über eine Wundauflage aus Viskose, die als hautfreundlich gilt und Feuchtigkeit besonders gut aufnehmen kann. Wenn Sie bei Praxis Partner Injektionspflaster kaufen, können Sie zudem stets davon ausgehen, dass dafür kein Latex verwendet wurde: Denn obwohl es sich um ein Naturprodukt handelt, kann die Kautschukverbindung oft allergische Hautreaktionen hervorrufen.

Injektionspflaster verschiedener namhafter Hersteller kaufen

Im Sortiment von Praxis Partner finden Sie Injektionspflaster diverser Hersteller. Wir bieten Ihnen aktuell zum Beispiel

  • drei verschiedene Sorten Injektionspflaster des Herstellers BSN
  • ebenfalls drei unterschiedliche URGO-Produkte: soft, transparent und wasserfest
  • sowie Injektionspflaster von Hartmann, Holthaus, Trusetal sowie Lohmann & Rauscher.

Wenn Sie Fragen zu den unterschiedlichen Ausführungen der Injektionspflaster haben, die Sie kaufen möchten, oder weitere Informationen zum Bestellprozess benötigen, können Sie uns gerne jederzeit telefonisch unter der Durchwahl 06431 / 9780-100 oder per E-Mail unter fachversand@praxis-partner.de kontaktieren. Vertrauen Sie wie bei allen anderen Bestellungen auch hier auf die große Erfahrung und den unbedingten Serviceanspruch eines großen Online-Anbieters, der über die praktische Anwendung seiner Produkte bestens informiert ist und sein Wissen selbstverständlich gerne an Sie weitergibt.