Shop für Handel, Gewerbe und Behörden – kein Verkauf an private Verbraucher

Dürfen Handschuhe unsteril sein, ist Vinyl eine günstige Alternative

Aufgrund bestimmter Eigenschaften sollten Vinyl-Handschuhe nicht unbedingt dort eingesetzt werden, wo es auf besonderes Fingerspitzengefühl ankommt. Auch der Kontakt mit Blut sollte bei diesem Material eher vermieden werden, sodass sie für Eingriffe im Körperinneren wohl eher nicht in Frage kommen. Dürfen die Handschuhe dagegen unsteril sein, dann ist Vinyl eine preiswerte Alternative, welche sich insbesondere im Umgang mit öligen und cremigen Substanzen auszeichnet.

Wenn unsterile Handschuhe aus Vinyl hergestellt werden, so greift man auf Polyvinylchlorid als Rohmaterial zurück – im Alltag besser unter der Abkürzung PVC bekannt. Wer jetzt an Fußböden oder auch an gewisse schwarze Scheiben aus Vinyl denkt, der hat noch nicht die Unterscheidung von Hart- und Weich-PVC berücksichtigt. Letzteres wird durch die Zugabe von Weichmachern formbar und elastisch gemacht. Dabei versteht es sich von selbst, dass nur gesundheitlich und ökologisch unbedenkliche Weichmacher Verwendung finden, wenn man anstrebt, unsterile Vinyl-Handschuhe herzustellen.

  • Hersteller
  • 1
  • 1
  • 3

Was spricht für unsterile Handschuhe aus Vinyl?

Tatsache ist jedenfalls, dass unsterile Vinyl-Handschuhe erheblich günstiger gefertigt werden können als die auf Basis von Natur- beziehungsweise chemisch hergestelltem Kautschuk produzierten Untersuchungshandschuhe aus Latex und Nitril. Außerdem zeichnen sie sich durch eine extrem glatte Oberfläche aus, was sie bei vielen Anwendern sehr beliebt macht, weil sie sich auf der Haut äußerst angenehm anfühlen. Und auch den Patienten sollen unsterile Handschuhe aus Vinyl speziell bei der nassen Pflege und im Kontakt mit öligen und fettigen Wirkstoffen ein besonders angenehmes Gefühl vermitteln. Als weiterer Vorteil ist hervorzuheben, dass unsterile Handschuhe aus Vinyl wie bereits angedeutet frei von Latex sind und deswegen von Latex-Allergikern problemlos getragen werden können. Zusammengefasst spricht für Vinyl-Handschuhe, dass sie …

  • kostengünstig herzustellen
  • angenehm zu tragen
  • und für Allergiker unbedenklich sind.

Unsterile Vinyl-Handschuhe sollten Sie vor allem für Pflegeeinsätze bereithalten

Bei Praxis Partner können Sie Handschuhe (unsteril) aus Vinyl von renommierten Herstellern wie beispielsweise B. Braun bestellen. Wir liefern sie Ihnen preisgünstig in Packungen, die jeweils 100 Stück enthalten. Bei Kontakt mit hochkonzentrierten chemischen Substanzen sollten Sie nicht unbedingt unsterile Vinyl-Handschuhe verwenden, sondern Chemikalienschutzhandschuhe, die Sie ebenfalls in unserem Onlineshop bestellen können. Unsterile Vinyl-Handschuhe sind beispielsweise im Einsatz von Pflegemitteln in der Körperhygiene perfekt geeignet. Der Schutz vor Ansteckungen durch mikrobiologische Erreger ist aber auf jeden Fall gewährleistet.

Haben Sie Fragen zu unsterilen Vinyl-Handschuhen oder weiteren Schutzhandschuhen, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.